Bitte beachten Sie, dass wir in den beiden Kalenderwochen 29 und 30 und bis einschliesslich 28. Juli 2019 geschlossen sind. Aufträge werden erst in KW 31 ausgeführt.

Rückenschmerzen und Wasserbetten

Wenn Sie unter Rücken- und Kreuzschmerzen leiden, ist es von entscheidender Bedeutung ein Bett zu haben, das Ihrem Körper und Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. Bedenken Sie, dass Sie etwa 1/3 des Tages im Bett verbringen und dass Ihr Bett eine Investition in Ihr Wohlbefinden ist - ob Sie schlafen oder wach sind. Ein Wasserbett unterstützt Ihren gesamten Körper gleichmäßig und bietet eine einzigartige Druckentlastung , die Ihren Körper in einer kompromisslosen Art und Weise entspannt und erholt. Wasser hat die Eigenschaft, gleichzeitig feste Unterstützung und wunderbare Anpassung bereit zu stellen.

Forschung: Matratzen und Rückenschmerzen

In einem Forschungsprojekt mit drei unterschiedlichen Arten von Matratzen, einschließlich eines Wasserbettes von Akva Waterbeds, wurde ihre Wirkung auf chronische Rückenschmerzen untersucht .

"Die Gruppe der Teilnehmer, die Wasserbetten getestet hatte, berichtet über eine 10%ige Reduktion ihrer Rückenschmerzen.”

(Quelle: Mattresses and Chronic Lower Back Pains, pre-graduate research project at the Institute of Sports Science and Clinical Biomechanics at University of Southern Denmark)

Die Forscher fanden heraus, dass es eine Tendenz hin zu verbessertem Schlaf und zu Schmerzlinderung unter den Teilnehmern, die auf Wasserbetten geschlafen haben, gab. Dabei gaben Sie eine 10%ige Reduktion ihrer Rückenschmerzen an. Die beiden anderen getesteten Matratzen waren viskoelastische Schaumstoffmatratzen bzw. sehr feste, futonähnliche.

Verbesserte Schlafqualität

Die insgesamt verbesserte Qualität des Schlafes schien großen Einfluss auf das Wohlbefinden der Studienteilnehmer und die Wahrnehmung von Schmerzen tagsüber zu haben. Die Forscher gehen davon aus, dass die Verbesserung des Nachtschlafs auch die subjektive Erfahrung von Schmerz reduziert und so das Wohlbefinden insgesamt verbessert.

Über das Forschungsprojekt

Es wurde in Zusammenarbeit mit der Universität von Süd-Dänemark durchgeführt und alle ausgewählten Teilnehmer litten an diagnostizierten chronischen Rückenschmerzen. Mindestens sechs Monate vor Beginn des Projekts hatten alle ein konstantes Schmerzniveau an täglichen Rückenschmerzen, vor allem morgens.

Therapeutische Wärme und Rückenschmerzen

Die Wärme des Wasserbettes lindert Muskelkater und lindert Verspannungen und ermöglicht einen erholsamen Schlaf. Viele Menschen erleben und berichten, dass die Wärme, sie wunderbar entspannt, lockert und sogar schneller einschlafen lässt, weil durch Verspannungen verursachte Schmerzen (z.B. Rückenschmerzen) gelindert werden. Die einzigartige druckentlastende Fähigkeit der Wassermatratze, kombiniert mit ihrer Wärme, bietet eine hervorragende Basis, um Ihren Tag erholt und gelassen zu beginnen.