Drei Wassermatratzen Konzepte

Softside (Q) / Hardside

Wir bieten drei verschiedene Arten von Wassermatratzen an, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die anpassungsfähige Softside und die innovative Q-Softside Matratze sowie die klassische Hardside Matratze.

AKVA bietet drei verschiedene Arten von Wassermatratzen an, die Ihren individuellen Schlafbedürfnissen gerecht werden: die Softside, die Q-Softside und die Hardside. Die Softside Matratze verfügt über einen schräg geschnittenen Softrahmen, der eine bequeme Sitzkante und Stabilität für die freistehende Aufstellung bietet. Beim Q-Softside bieten ein gerader Softrahmen und eine quaderförmige Wassermatratze höchsten Komfort und ein hohes Wasservolumen.

Schließlich benötigt unsere traditionelle Hardside Matratze einen besonders stabilen Bettrahmen, um ihre gerade Form ohne stabilisierende Softrahmen zu unterstützen. Wählen Sie die Wassermatratze, die Ihrem Komfort am besten entspricht und erleben Sie ultimativen Schlafkomfort.

Softside

Konisch/schräger Wasserkern

Uno

1 konfigurierbare Matratze

Dual

2 individuell konfigurierbare Matratzen mit Trennkeil.

Kombi Dual

2 individuell konfigurierbare Matratzen mit Textil- oder Thermotrennwand.

Softside Q

Gerader Wasserkern (quaderförmig)

Uno

1 konfigurierbare Matratze

Dual

2 individuell konfigurierbare Matratzen mit Textil- oder Thermotrennwand.

Hardside

Gerader Wasserkern (Verwendung ohne Softrahmen)

Uno

1 konfigurierbare Matratze

Dual

2 individuell konfigurierbare Matratzen mit Textil- oder Thermotrennwand.

Uno (eine Matratze) oder Dual (zwei Matratzen)?

Passen Sie Ihr Wasserbett individuell an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben an, indem Sie den Grad der Beruhigung individuell anpassen. Unsere Beruhigungssysteme reduzieren Bewegungen in der Wassermatratze und verleihen ihr ein festeres Gefühl. Darüber hinaus können Sie sich für eine Lordosenstütze entscheiden, die für zusätzlichen Komfort und Unterstützung im Lendenbereich sorgt.

Nach oben scrollen